Regionale Landhausküche

Abkürzung aus dem Französischen « Chez Linette » , auf Deutsch bedeutet das « Bei Linette ». Linette ist der Spitzname meines Großvaters.

Sein richtiger Name ist Célestin, aber nur wenige Leute wissen das. Er hat diesen Spitznamen in den 50er Jahren nach einem Deutschlandaufenthalt in der Nähe von Saarbrücken bei seiner Rückkehr erhalten. Seine Freunde gaben ihm den Spitznamen « Linette », was soviel bedeutet wie jemand der zerstreut und schusselig ist. Diesen Spitznamen trägt er seit 60 Jahren. Mein Großvater kehrte verzaubert aus Deutschland zurück. Als Kind hörte ich viele Geschichten über diese großartige Zeit. Ensprechend groß war die Überraschung, als ich Ihn eines Sommers mit einem deutschen Mädchen an meiner Seite besuchte. Aus der Überraschung wurde große Freude, als wir heirateten und aus Freude wurde noch größerer Stolz, als wir ihm mitteilten, dass wir unser Restaurant nach Ihm benennen würden.

Chelinet steht für die Farm meiner Großeltern, wo wir den Wert und die Glückseligkeit der Arbeit mit den Händen zu schätzen lernten. Die Ernte brachte Familie und Freunde zusammen. Am Ende eines langen Tages war ein großer Tisch gedeckt, das Essen mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten, welche von meiner Oma zubereitet wurden, genossen wir in einer fröhlichen Atmosphäre mit ein paar Flaschen Wein und Cidre. « Chelinet » bedeutet für uns französische Lebensfreude, Gaumenfreude und steht für die Deutsch-Französische Freundschaft.